Content Section

WWF ProtestPicknick Plastikflut c GettyImages

#ProtestPicknick gegen die PlastikflutDeutschland geht auf die Decke

Am 16. Juni wollen wir gemeinsam in ganz Deutschland ein Zeichen setzen! Und zwar im Grünen. Ob Sektfrühstück, 7-Gänge-Brunch oder Kaffee-Kränzchen – bei den Protest Picknicks kann man seiner Fantasie freien Lauf lassen. Die Herausforderung: Einwegverpackungen weglassen und keinen Plastikmüll verursachen. Menschen aus ganz Deutschland haben sich für das Protest Picknick angemeldet und werden am 16. Juni zeigen, dass sie ein Ende der Plastikflut fordern. Besonders schön: Viele Menschen haben beschlossen, ihr Protest Picknick zu einem öffentlichen Event zu machen. Das bedeutet: Auch bisher noch Fremde können gerne dazukommen.

In unserer Karte können Sie sehen, wo offen für alle gepicknickt wird, wo Menschen im Privaten protest-picknicken werden und wo der WWF zum auf die Decke gehen einlädt.

Wenn Sie noch nicht dabei sind: Melden Sie sich an! Ganz einfach auf mitmachen.wwf.de!

In ganz Deutschland wird portestiert: #ProtestPicknick