Content Section

Verwaltung und Service

Die Basisverwaltung

Die Stiftungen im WWF Stiftungszentrum erhalten eine Basisverwaltung, die alle grundlegenden Elemente der Stiftungsverwaltung enthält. Dazu gehören die Buchhaltung, die Kontoführung und die Erstellung der Jahresrechnung für das Finanzamt. Auf Wunsch können Stifter mit einem Passwort über das Stifterportal im Internet die aktuelle Konto- und Vermögensübersicht ihrer Stiftung einsehen.

Afrikanischer Löwe. © Michael Poliza / WWF
Afrikanischer Löwe. © Michael Poliza / WWF

Kosten der Basisverwaltung

Die Kosten für die Basisverwaltung sind abhängig von der Rechtsform Ihrer Stiftung. Sie setzen sich aus einer monatlichen Grundgebühr sowie einer ertragsabhängigen Gebühr von drei Prozent der Stiftungseinnahmen zusammen. Die Verwaltungskosten sind nach oben hin begrenzt.


Treuhandstiftung
• Grundgebühr: 7,5 Euro/Monat
• Zzgl. 3 % der Stiftungseinnahmen
• Maximal 1.500 Euro/Kalenderjahr

 

Rechtsfähige Stiftung
• Grundgebühr: 25 Euro/Monat
• Zzgl. 3 % der Stiftungseinnahmen
• Maximal 2.500 Euro/Kalenderjahr

Individueller Stiftungsservice

Über die Basisverwaltung hinaus bieten wir in folgenden Bereichen umfangreiche Hilfen für die Stiftungsarbeit an.

  • Wir helfen Ihnen bei der Projektauswahl.
  • Wir unterstützen Ihre Spendenaktion durch die Erstellung von Spendenfaltblättern und den Versand von Spendenquittungen.
  • Wir helfen Ihrer Stiftung mit Broschüren und Internetauftritten bei der Öffentlichkeitsarbeit.
  • Wenn Sie Ihrer Stiftung Immobilien übertragen, können wir die Immobilienverwaltung übernehmen.

SIE HABEN FRAGEN?

Sprechen Sie uns an.

Selbstverständlich stehen wir Ihnen auch gerne telefonisch für Fragen rund um das Thema Stiftungen zur Verfügung.